Deutsch
Deutsch

#dachnug49

HCL Domino Volt und HCL Connections / Ein erfolgreiches Zusammenspiel für den Zoo Zürich

Hier findest Du die Highlights zum Vortrag von Andreas Ponte & Marcus Flöser (Belsoft Collaboration AG) im Rahmen der #dachnug49 am 22.06.2022 um 11:30.

Andreas Ponte & Marcus Flöser

22.06.2022 / 11:30 Uhr 

ABSTRACT

Der Zoo Zürich setzt seit einigen Jahren HCL Connections ein und hat zunächst mit verschiedenen Communities den internen Verwaltungs-Mitarbeitern eine Wissensplattform zur Verfügung gestellt, Dokumente geteilt und mit Aktivitäten gearbeitet. Eine weitere Herausforderung war die vielen freiwilligen Helfer, die zum Beispiel Zooführungen machen, oder auch die Tierpfleger, die nur über mobile Geräte zugreifen, besser einbinden zu können und ihnen Informationen zur Verfügung zu stellen.
Bald stellte sich heraus, dass diese beiden Benutzergruppen weitere Funktionen benötigten, welche Connections nicht “von Haus aus” im Angebot hatte. Diese Funktionen haben wir mit HCL Domino Volt abgebildet und zur Verfügung gestellt.

Unser Vortrag wendet sich an Techniker und an Community Manager, da wir beide Seiten beleuchten und die beim Zoo eingeführten Implementierungen auch live zeigen können.

BIOGRAFIE

Andreas Ponte kombiniert seine Erfahrung in den Bereichen Reporting, Audit und Compliance aus der Rückversicherungsbranche mit 25 Jahren technischem IT-Know-how. Im Herzen noch immer ein Domino-Admin, haben die letzten Projekte seinen Fokus auf die Unterstützung von Unternehmen bei der Einführung und dem Einsatz von Enterprise Social Networks und deren Integration verlagert. Andreas war langjähriger IBM Champion und jetzt HCL Ambassador. Zusammen mit den Partnern von ISW und Prominic bietet Belsoft Collaboration mit Three Thirds ein weltweites Hosting von HCL Connections, Domino und Sametime an, mit Volt in den Startlöchern.

Marcus Flöser: Meine ersten beruflichen Schritte begannen bei der Firma ABB in Mannheim. Dort wurde Anfang der 1990er Jahre ein „Lotus Notes Administrator“ gesucht um das neue Mailsystem im Konzern etablieren. Bald war die Administration nicht mehr genug, Lotus Notes Datenbankentwicklung wurde etabliert. Ab dem Jahr 2003 war ich bei der Firma IBM im Collaboration Team als Domino Administrator/Entwickler für verschiedene Kunden zuständig. Im Laufe der Zeit kamen weitere Produkte in mein Support Portfolio, so IBM Sametime und IBM Connections. Meine bevorzugten Einsätze betrafen „Problemkunden“, bei denen die technische Situation verfahren schienen und in mühsamer Kleinarbeit aufgelöste werden mussten. Gute Kommunikation und zielgerichtete Herangehensweisen kamen mir dort zugute. Seit 2019 bin ich nun bei der Firma Belsoft Collaboration AG in Zürich und betreue hauptsächlich Kunden mit Connections/Sametime Umgebungen, sowie Connections Cloud Kunden. Seit nunmehr über 30 Jahren bewege ich mich im Collaboration Umfeld, habe alle Entwicklungen (und Rückschritte) mitgemacht. Aktuell an vorderster Front bezüglich Sametime und Connections.

HIGHLIgHTS

  • HCL Domino Volt & HCL Connections
  • Erweiterte Zusammenarbeit
  • Integration

Melde dich gleich an!

Die Tickets für das Event sind über Eventbrite erhältlich. Die Einwahldaten werden am Veranstaltungstag versendet.

ZUR AGENDA & ANMELDUNG

Immer informiert bleiben

Abonniere unseren E-Mail-Newsletter und wir halten dich mit Infos rund um die DNUG und ihre Events auf dem Laufenden.

Mit deiner Anmeldung bestätigst du, dass du unsere Datenschutzbestimmungen gelesen hast und mit ihnen einverstanden bist.