Bericht #dnug47online DOMINO (Teil 2)

Am 25.08.2020 fand von 14:00 bis 18:00 Uhr das zweite Trackevent der Fachgruppe Domino im Rahmen der #dnug47online statt. Die Agenda gab bereits vor dem Event einen sehr spannenden Vorgeschmack an:

Session 1 – Keynote: HCL – Sommerupdate (GER)
Speaker: Thomas Hampel (HCL)

Session 2: HCL Domino Licensing Update (EN)
Speakers: Uffe Sorensen (HCL) & Thomas Hampel (HCL)

Session 3: HCL Domino Apps für Microsoft Teams – für interne und externe Nutzung (GER)
Speaker: Bernd Gewehr (Vössing Ingenieurgesellschaft)

Session 4: HCL Domino and Mail Protocols (EN)
Speaker: Jason Roy Gary (HCL)

In der ersten Session verschaffte Thomas Hampel (HCL) den Teilnehmern einen detaillierten Überblick über aktuelle Releases und jene, die noch geplant sind. Außerdem wurde über die neue HCL Domino Trial-Version, Notes/Domino 11.0.1 FP1, HCL Notes 11.0.1 FP1 for MacOS Notarized, Notes Shared Login on Citrix, HCL Traveler for MS Outlook (HTMO), AppDev Pack 1.0.5, Domino 11.0.1 Group 2 Languages, HCL Enterprise Integrator und über den SAP Connector 2.0.2 berichtet. Zusätzlich sprach er noch Themen (inkl. Links) wie z. B. „Best Practices for Upgrading Domino to v11“ und die HCL Digital Solutions Academy im Allgemeinen an. Auch HCL Sametime, HCL Domino Volt, HCL Verse (PWA), HCL Nomad, HCL Safelinx und HCL Nomad Web wurden in dieser Session nicht nur kurz erwähnt => Thomas Hampel präsentierte zu diesen Themen detaillierte Folien, die auch ohne seine Tonspur sehr interessant und nützlich sind (sie werden den Teilnehmern zur Verfügung gestellt).

In der zweiten Session konnten Uffe Sorensen (HCL) & Thomas Hampel (HCL) die lang erwarteten Informationen zu der „voraussichtlich“ neuen HCL Lizensierung geben. Die Folien sind natürlich ebenfalls für die Teilnehmer erhältlich und geben ebenfalls einen sehr detaillierten Einblick in dieses Thema. Im Anschluss dieser Session gab es zahlreiche Fragen und interessante Diskussionen => ein wichtiges Thema für jeden Kunden und Partner.

Bernd Gewehr von der Vössing Ingenieurgesellschaft mbH berichtete von der Reise, wie Domino Applikationen innerhalb von Vössing nicht nur in Notes Clients oder im Browser, sondern eben auch in andere Plattformen wie u. a. HCL Connections oder Microsoft Teams integriert und genutzt werden können. Um dieses Ergebnis zu erreichen, wurde für die verschiedenen Domino Applikationen ein „responsive web UI“ entwickelt. Um die „prozessrelevanten Ereignisse“ in anderen Plattformen nutzen zu können, wurde eine zentrale „Event Queue“ als Domino Applikation geschaffen. Externe Plattformen/Applikationen können somit über REST-API angesprochen werden oder direkt auf die „Event Queue“ zugreifen. Security ist hier natürlich ein sehr wichtiger Aspekt. Korrekt und ganzheitlich genutzte Leser- und Autorenfelder innerhalb der Domino Applikationen stellen hier eine wichtige Sicherheitsebene dar. Dieses Ergebnis kann nicht erzielt werden, wenn sich nicht auch außerhalb der Domino-Welt mit den API’s und Funktionalitäten der externen Plattformen wie  Microsoft Teams intensiv beschäftigt wird. Bernd Gewehr konnte dies sehr anschaulich auf seinen Folien verdeutlichen. Eine rundum gelungene Session!

In der letzten Session des Tages zeigte Jason Roy Gary (HCL) den Session-Teilnehmern, an welchen interessanten Themen das HCL Forschungslabor (Softwareentwicklung) arbeitet. Auch diese Session war von der ersten bis zur letzten Minute spannend. Grundsätzlich wurden vor und nach den Sessions sehr intensive und produktive Diskussionen geführt.

Wir freuen uns schon jetzt, wenn wir zum nächsten „online“ Meeting einladen können und bedanken uns bei allen Teilnehmern!

Eure Fachgruppe Domino der DNUG

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Lies hierzu bitte unsere Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen