Deutsch
Deutsch

DNUG News

Bericht DNUG Deep Dive: HCL Domino auf Docker & Kubernetes – Online Hands-On Workshop

Die Fachgruppe Domino startete direkt mit einem ausgebuchten "Hands-on"-Workshop ins neue Jahr 2021. Als Vorgeschmack versprach Daniel Nashed mit seiner gut gefüllten Agenda einen vollen Tag inklusive Theorie und Praxis zum Thema HCL Domino auf Docker & Kubernetes.

Der Tag sah wie folgt aus:

09:00 Uhr Treffen in der angekündigten Zoom – Session mit einer Begrüßung durch die Fachgruppe Domino sowie Hinweisen zu logistischen Punkten. Daniel Nashed war so nett und ließ allen Teilnehmern einen Tag zuvor zwei Mails mit Zugangsdaten für die persönlichen virtuellen Cloudserver zukommen. Jeder Benutzer hatte so eine identische Umgebung und somit eine perfekte Voraussetzung für einen erfolgreichen Hands-on Workshop.

Vormittags wurde Daniel Nashed noch zusätzlich von Thomas Hampel (Director at Product Management) von der HCL als Gastspeaker unterstützt.
Vielen Dank an dieser Stelle an Thomas, dass Du Dir für uns die Zeit genommen hast.

Eine stetige Abwechslung zwischen Theorie und Praxis gestaltete den Tag ansprechend und ließ die Zeit wie im Fluge vergehen:

Zunächst ging es um eine grundlegende Einführung in die Themenlandschaft von Docker und Kubernetes:

– Grundlagen, Einführung und Einordnung unterschiedlicher Plattformen

– Warum „Containerization“ & Automatization

– Domino und andere HCL Produkte in der „Container-Welt“

Im Anschluss tauchten die Teilnehmer in den ersten Praxisteil ein. Hierzu teilte Christoph Adler seinen Bildschirm und ging Schritt für Schritt die Anleitung von Daniel Nashed durch. So konnten die einzelnen Punkte im Detail erläutert und zugleich visualisiert werden, sodass alle Teilnehmer immer zum erwarteten und erfolgreichen Ergebnis kommen konnten.

Während des Workshops entstanden viele nützliche und auch sympathische Diskussionen zwischen den Teilnehmern und der Fachgruppe.

Nachdem nachmittags die Themen „Kubernetes“ & „Domino V12 Early Access Feature Preview“ bearbeitet wurden gab es am Ende noch viel Zeit für Fragen und Diskussionen aller Beteiligten.

Aus Sicht der Fachgruppe Domino hätte das Jahr nicht besser starten können. Auch von den 22 Teilnehmern konnten wir bisher nur positives Feedback erhalten, über das wir uns natürlich sehr freuen.

Das wird nicht der letzten Hands-On Workshop zu diesem Thema gewesen sein, so viel sei schon mal verraten ;-)

Wir freuen uns auf unser nächstes Deep-Dive Event, welches für Juli 2021 geplant ist.

Viele liebe Grüße
Eure „Fachgruppe Domino“ der DNUG

Immer informiert bleiben

Abonniere unseren E-Mail-Newsletter und wir halten dich mit Infos rund um die DNUG und ihre Events auf dem Laufenden.

Mit deiner Anmeldung bestätigst du, dass du unsere Datenschutzbestimmungen gelesen hast und mit ihnen einverstanden bist.