Beiträge mit Tag ‘IBM Watson’

Was glauben Sie passiert, wenn wir die Verbindungen stärken, die zwischen den Menschen innerhalb Ihrer Organisation bestehen? Schöpfen Sie mehr Wert aus genau diesen Verbindungen! Wir unterstützen Sie darin, das Thema „Zusammenarbeit“ in Ihrem Unternehmen als auch über Unternehmensgrenzen hinweg als strategischen Wettbewerbsfaktor auszurichten und damit zu einer weiteren Ihrer Erfolgsstories zu machen. Lassen Sie sich inspirieren von wertvollen Impulsen zur Stärkung der kollektiven Kraft Ihres Unternehmens.  

Denn wer alleine arbeitet, summiert –

  doch wer zusammenarbeitet, multipliziert.

    Eine Auflistung aller IBM Collaboration Webcasts in 2018 finden Sie hier ____________________________ 30.01.2018  IBM Connections – Reisebericht auf dem Weg zu Pink  Connections Pink ermöglicht eine stärkere Vernetzung, welche die Zusammenarbeit verbessern und die Produktivität nachhaltig steigert. Hier gelangen Sie zum Xing-Event Hier gelangen Sie zur Anmeldung. Die Zugangsdaten erhalten Sie einen Tag vor dem Webcast per Mail ____________________________ 20.02.2018        Der digitale Arbeitsplatz der Zukunft – schon heute Erfahren Sie, wie ein digitaler Arbeitsplatz die Zusammenarbeit, die interne Kommunikation und die Interaktion der Mitarbeiter fördert. Hier gelangen Sie zum Xing-Event Hier gelangen Sie zur Anmeldung. Die Zugangsdaten erhalten Sie einen Tag vor dem Webcast per Mail ____________________________ 27.03.2018       Wie die Zukunft der Zusammenarbeit aussieht – Think 2018 Erhalten Sie exklusive Einblicke, was auf der Think 2018 hinsichtlich der Zukunft der Zusammenarbeit von Menschen vor sich geht. Lassen Sie sich überraschen. Hier gelangen Sie zum Xing-Event Hier gelangen Sie zur Anmeldung. Die Zugangsdaten erhalten Sie einen Tag vor dem Webcast per Mail ____________________________ 17.04.2018         Eine moderne & zukunftssichere Entwicklungsplattform Erfahren Sie, was hinter der langfristigen Strategie von IBM Notes/Domino als Entwicklungsplattform steckt. Hier gelangen Sie zum Xing-Event Hier gelangen Sie zur Anmeldung. Die Zugangsdaten erhalten Sie einen Tag vor dem Webcast per Mail ____________________________ 24.04.2018        Natürl. Arbeiten im Konversationsmodus – kognitiv unterstützt Die Zeiten, in denen Sie mit der Bewältigung einer stets ansteigenden Informationsflut kämpfen, sind vorbei. Watson Workspace wird Sie in Ihrem Arbeitsalltag entlasten. Hier gelangen Sie zum Xing-Event Hier gelangen Sie zur Anmeldung. Die Zugangsdaten erhalten Sie einen Tag vor dem Webcast per Mail ____________________________ 08.05.2018        Wissensorientierte Zusammenarbeit in Teams und Projekten Wer alleine arbeitet, summiert – doch wer zusammenarbeitet, multipliziert. Aktivieren Sie ungenutztes Potential und schaffen Sie Synergieeffekte in Ihre Unternehmen. Hier gelangen Sie zum Xing-Event Hier gelangen Sie zur Anmeldung. Die Zugangsdaten erhalten Sie einen Tag vor dem Webcast per Mail ____________________________ 29.05.2018        Modernes File-Sharing und Contentmanagement in der Cloud Box vereinfacht die Verwaltung von Inhalten und unterstützt Teams bei der Arbeit, sodass Sie Aufgaben intelligenter und schneller erledigen können, als jemals zuvor. Hier gelangen Sie zum Xing-Event Hier gelangen Sie zur Anmeldung. Die Zugangsdaten erhalten Sie einen Tag vor dem Webcast per Mail ____________________________ 05.06.2018       Was macht eine moderne Maillösung aus? Wie Sie durch eine moderne Maillösung Ihre Arbeit priorisieren, Ihr Arbeitsumfeld personalisieren und stärkere Beziehungen am Arbeitsplatz schaffen. Hier gelangen Sie zum Xing-Event Hier gelangen Sie zur Anmeldung. Die Zugangsdaten erhalten Sie einen Tag vor dem Webcast per Mail ____________________________ 03.07.2018       Natürl. Arbeiten im Konversationsmodus – kognitiv unterstützt Die Zeiten, in denen Sie mit der Bewältigung einer stets ansteigenden Informationsflut kämpfen, sind vorbei. Watson Workspace wird Sie in Ihrem Arbeitsalltag entlasten. Hier gelangen Sie zum Xing-Event Hier gelangen Sie zur Anmeldung. Die Zugangsdaten erhalten Sie einen Tag vor dem Webcast per Mail ____________________________ 18.09.2018         Der digitale Arbeitsplatz – Zusammenarbeit & Social Intranet Erfahren Sie, wie ein digitaler Arbeitsplatz die Zusammenarbeit, die interne Kommunikation und die Interaktion der Mitarbeiter fördert. Hier gelangen Sie zum Xing-Event Hier gelangen Sie zur Anmeldung. Die Zugangsdaten erhalten Sie einen Tag vor dem Webcast per Mail ____________________________ 02.10.2018        Nie wieder ein Meeting-Protokoll erstellen? Zählt die Zusammenfassung eines Meetings zu den Aufgaben, die Sie mit großer Freude erledigen? Diese Aufgabe übernimmt IBM Watson gerne für Sie. Hier gelangen Sie zum Xing-Event Hier gelangen Sie zur Anmeldung. Die Zugangsdaten erhalten Sie einen Tag vor dem Webcast per Mail ____________________________ 04.12.2018        Reflektion IBM Collaboration Solutions 2018 Gemeinsam mit Ihnen reflektieren wir das Jahr 2018 aus Sicht der Collaboration Solutions. Hier gelangen Sie zum Xing-Event Hier gelangen Sie zur Anmeldung. Die Zugangsdaten erhalten Sie einen Tag vor dem Webcast per Mail ____________________________
Ihre Mitarbeiter/innen machen den Unterschied! Die Digitalisierung geht weit über die IT-Abteilung hinaus. Für HR besteht die Herausforderung, die größten Talente zu finden, zu binden sowie die bestmögliche Leistung dieser zu erhalten. Im Personalbereich gewinnt künstliche Intelligenz zunehmend an Bedeutung. Worum handelt es sich hierbei genau und wie kann künstliche Intelligenz hier eingesetzt werden? Wie wird sich HR in den nächsten Jahren verändern und welche Kompetenzen wird die/der HR-Beauftragte in der Zukunft benötigen? Werden zukünftig überhaupt noch HR-Beauftragte benötigt? Eines ist klar: Kümmern Sie sich um Ihre Mitarbeiter/innen, werden sich diese bestmöglich um Ihre Kunden kümmern. Ihre Mitarbeiter/innen sind und werden das Zentrum Ihres Unternehmens bleiben! Freuen Sie sich auf wertvolle Impulse im Rahmen des HR-Umfeldes.   Eine Übersicht über alle HR Watson Talentmanagement Webcasts in 2018 finden Sie hier ______________________________ 25.01.2018       Künstliche Intelligenz im HR – Wandel der Personalabteilung
Auf Sie warten wertvolle Einblicke, wie  Sie von künstlicher Intelligenz im HR profitieren, wie sich HR verändern wird als auch welche Anforderungen den Personalbeauftragten zukünftig erwarten.
Hier gelangen Sie zum Xing-Event Hier gelangen Sie zur Anmeldung. Die Zugangsdaten erhalten Sie einen Tag vor dem Webcast per Mail ______________________________ 08.02.2018       Sollten Sie Ihren Mitarbeitern eine Stimme geben?
Welchen Nutzen haben businessbezogene Mitarbeiterbefragungen und wie können Sie aus den Ergebnissen umsetzbare Verbesserungen generieren?
Hier gelangen Sie zum Xing-Event Hier gelangen Sie zur Anmeldung. Die Zugangsdaten erhalten Sie einen Tag vor dem Webcast per Mail ______________________________ 08.03.2018       Das Learning Management System ist tot, es lebe Learning
Warum Sie Lernen nicht managen sondern zulassen sollten.
Hier gelangen Sie zum Xing-Event Hier gelangen Sie zur Anmeldung. Die Zugangsdaten erhalten Sie einen Tag vor dem Webcast per Mail ______________________________ 12.04.2018       Digitale Transformation trifft auf Weiterbildung
Erfahren Sie, wie kognitive und soziale Technologien dabei helfen, den Overload an Informationen zu bewältigen.
Hier gelangen Sie zum Xing-Event Hier gelangen Sie zur Anmeldung. Die Zugangsdaten erhalten Sie einen Tag vor dem Webcast per Mail ______________________________ 10.05.2018       Artificial Intelligence trifft Corporate Learning
Warum hat künstliche Intelligenz so ein großes Potential, dass Lernen und die Weiterentwicklung in Unternehmen positiv zu beeinflussen und warum ist dafür die neue Währung Kompetenz/Skill so wichtig?
Hier gelangen Sie zum Xing-Event Hier gelangen Sie zur Anmeldung. Die Zugangsdaten erhalten Sie einen Tag vor dem Webcast per Mail ______________________________ 07.06.2018       IBM’s HR Abteilung stellt sich vor
Wie hat sich IBM der Digitalen Transformation gestellt? Welche Maßnahmen wurden ergriffen, welche Software hat IBM dabei unterstützt und was hat gut und weniger gut funktioniert?
Hier gelangen Sie zum Xing-Event Hier gelangen Sie zur Anmeldung. Die Zugangsdaten erhalten Sie einen Tag vor dem Webcast per Mail ______________________________ 03.07.2018       Das Geheimnis einer positiven Employee Experience
Was macht den Unterschied zwischen konstruktiven und destruktiven Arbeitswelten und wie können Sie darauf Einfluss nehmen?
Hier gelangen Sie zum Xing-Event Hier gelangen Sie zur Anmeldung. Die Zugangsdaten erhalten Sie einen Tag vor dem Webcast per Mail ______________________________ 22.08.2018       Digitale Transformation – Mensch oder Maschine im Fokus?
Inwiefern wirkt sich die Digitale Transformation auf das HR-Umfeld aus? Handelt es sich zunehmend mehr um Maschinen, oder liegt vielleicht doch der Mensch im Vordergrund?
Hier gelangen Sie zum Xing-Event Hier gelangen Sie zur Anmeldung. Die Zugangsdaten erhalten Sie einen Tag vor dem Webcast per Mail ______________________________ 06.09.2018       Fachkräftemangel – Fischen im eigenen Teich
Wie können Sie schlummernde Talente mobilisieren und vorhandene Ressourcen besser nutzen, um Wachstum zu fördern?
Hier gelangen Sie zum Xing-Event Hier gelangen Sie zur Anmeldung. Die Zugangsdaten erhalten Sie einen Tag vor dem Webcast per Mail ______________________________ 04.10.2018       Top Talente im Unternehmen halten
Lassen Sie sich inspirieren von Maßnahmen, die das Fluchtrisiko Ihrer High Performer reduzieren
Hier gelangen Sie zum Xing-Event Hier gelangen Sie zur Anmeldung. Die Zugangsdaten erhalten Sie einen Tag vor dem Webcast per Mail ______________________________ 08.11.2018       State of the Art Recruiting
Was können Sie tun, wenn das klassische „Post and Pray“ nicht mehr genug ist?
Hier gelangen Sie zum Xing-Event Hier gelangen Sie zur Anmeldung. Die Zugangsdaten erhalten Sie einen Tag vor dem Webcast per Mail ______________________________ 06.12.2018        Alle Mann an Board – Erfolgreiches Onboarding
Erfahren Sie wertvolle Tipps zum erfolgreichen On-Boarding als auch wie Sie Ihre Talente im Unternehmen halten.
Hier gelangen Sie zum Xing-Event Hier gelangen Sie zur Anmeldung. Die Zugangsdaten erhalten Sie einen Tag vor dem Webcast per Mail ______________________________  
Einige Zitate aus einem hervorragenden Beitrag zur IBM Connect von Tom Petrocelli auf cmswire:
… IBM announced and demonstrated what could be one of the most innovative collaboration and communication suites. The next generation collaboration suite will combine all of a knowledge worker’s and team’s collaboration tools and conversations, in one place. … The integration with IBM Watson, the cognitive computing platforms, will offer big gains in productivity by automating the retrieval of information. …. Even better, Watson is the foundation of a smart personal assistant. Unlike conventional personal assistants such as Cortana, Siri or Google Now, Watson analyzes content within communications to automate common processes. It can look at an email, for example, and extract an implicit task request.
Source: Time for IBM to Stage an Intervention? #IBMConnect Tom Petrocelli ist mit der Einschätzung von IBM Verse und den Vorteilen des IBM Collaboration-Portfolios nicht alleine. Rob Enderle zieht auf CIO.com einen Vergleich zwischen dem E-Mail-Krieg zwischen Microsoft Outlook und Lotus Notes. IBM Verse ist – nicht nur seiner Ansicht nach – der deutlich überlegene E-Mail-Klient:
Well IBM came back this year with a vengeance with a product called Verse and an alliance with Apple that is actually changing how IBM approaches this market. Verse is user-focused, it changes the process of last-in-first-out email management to one based on importance to the user. In addition, it layers on cognitive computing to both automate much of the process and assure that the user doesn’t make career ending or project limiting mistakes. With a full implementation its goal is to have a product that almost writes the email itself and helps the author ensure that not only the spelling and grammar are correct, but the tone of the email is appropriate. Future versions should be able to answer questions automatically that come in via email, instant messaging, social networks or text, freeing up the user to focus on those messages that require a more dedicated response. …
Source: Can IBM redefine the future of email? | CIO Welche eine Einschätzung, die dann schreibt Enderle allerdings IBM ins Stammbuch:
IBM Verse is arguably the best email client you’ve never heard of and this points to the product’s Achilles’ heel. You see one of the problems with a user- focused, rather than an IT-focused, approach is that users have to get excited about the project. Now when Louis Gerstner executed the IBM turnaround, one of the cornerstones of his effort was a marketing organization staffed by the best people he could find, something he evidently learned from turning around Nabisco. He, unlike most of the folks running tech companies, recognized that perception leads to reality and that folks would need to see IBM as different first. The organization would have to create a marketing program aimed at users designed to get them excited about the offering and drive it into their organizations. … With Verse, IBM has a powerful tool to retake the email market, but without an equally powerful marketing campaign, it can’t rise to its potential.
Source: Can IBM redefine the future of email? | CIO Nach dem Versuch mit IBM Verse Basic muss ein neuer Anlauf her. Vielleicht – ich hoffe es – bringt die neue General Managerin für die IBM Collaborations-Lösungen, Inhi Cho Su, neuen Wind in die Vermarktung? Bemerkenswert sind auch die Ausführungen von Tom Petrocelli gegen Ende des Artikels zum Verhalten vieler Kunden und auch Partner. IBM ist weiter Notes verpflichtet und bekräftigt dies auch immer wieder. Warum also umsteigen, obwohl die neue Technologie die oben beschriebenen, entscheidenden Vorteile bietet:
Many admit that IBM Verse, built using the new IBM design thinking methodology, is superior. They just aren’t ready to move forward with migrating to the new software when the old software works fine. … It encourages the conservative impulse in IT professionals to not “fix something that ain’t broke.”  … The problem with this attitude is that email is broken and IBM is offering a fix, while at the same time giving them cover to do nothing. And doing nothing is doing an active disservice to end-users. … Unfortunately, it is creating innovative software for an ultraconservative ecosystem and customer base. Ultimately, the ecosystem hurt IBM’s customers. Their customers are, by insisting on keeping their communication platform the same, hurting themselves as well.
Source: Time for IBM to Stage an Intervention? #IBMConnect Ist die Kundenbasis wirklich so konservativ? Was ist mit all den Kunden, die IBM Connections einsetzen und den Nutzen der nächsten Generation von Collaboration Software sehen? IBM Verse, IBM Connections, Project Toscana mit kräftiger Einspritzung kognitiver Technologien und unter Investitionsschutz des Domino-Backends müssten doch eigentlich Grund genug sein, den nächsten, dringend notwendigen Schritt aus dem E-Mail Gefängnis in die Zukunft zu gehen. Oder hält vor allem die Diskussion um Cloud und On Premises den Zug auf? Was meint Ihr?

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Lies hierzu bitte unsere Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen