Workshop

DNUG-Workshop zu Docker

Am 9. Mai lädt Dich die Fachgruppe Administration zu ihrem Workshop nach Frankfurt am Main ein. Thema für diesen zweigeteilten Workshop ist Docker. Teil 1 dient dem Kennenlernen von Docker, in Teil 2 arbeiten wir mit der Plattform.

Folgende Themenstellungen wollen wir zu Docker diskutieren:

  • Welche Probleme kann man mit Docker und Docker Container lösen?
  • Welche technische Basis, Versionen, Tools, Einsatzmöglichkeiten existieren?
  • Best Practices: Arbeiten mit Containern
  • Erstellen von Images, Verwenden von Containern unter CentOS für Domino
  • Verwaltung, Automatisierung, Skalierung, Sicherheit etc.

Die Teilnehmer bauen in ausführlichen „Hands-On“ Sessions eine virtualisierte CentOS Umgebung auf (Virtual Box möglich, VMware wird im Vortrag genutzt) und installieren Docker Images und Container zum Experimentieren.

Es wird keine Lizenz benötigt, wir nehmen die Domino CE Version.

Referenten

  • Michael Finkenbrink, IBM
  • Thomas Hampel, IBM
  • Daniel Nashed, Nash!Com
  • Selcuk Oezmen, IBM

Agenda

Teil 1: Docker kennenlernen

1 Begrüßung und „Level-Setting“

  • Was soll der Workshop erreichen?
  • Zweiteilung des Workshops

2 Docker for Beginners

  • Was ist Docker und was nicht?
  • Docker Technical Basics
  • Docker Editionen und Toolset
  • Einsatz-Szenarien

3 Hands-On 1: Installation einer eigenen Docker CE Umgebung

  • Virtualisierung auf Windows, Mac OSX oder Linux
  • CentOS
  • Docker
  • Der erste eigene Container
  • Tools

Teil 2: Arbeiten mit Docker

4 „Containerisierung“ von Anwendungen

  • Welche Probleme können Containers lösen?
  • Wofür sind Containers gedacht? Wofür sind sie geeignet?
  • Welche typischen Herausforderungen entstehen beim „Containerisieren“?

5 Hands-On 2: Installation und Verwaltung eines Domino Servers im Container

  • Build Domino Docker Image
  • Verwenden des Images, Parametrisierung
  • Verändern & Aktualisieren
  • Starten & Stoppen
  • Volumes: Umgang mit Domino Data

6 Docker im Unternehmensalltag

  • Abhängigkeiten zwischen Containers
  • Automation
  • Skalierung & Verfügbarkeit
  • Sicherheitsaspekte
  • Betriebsaspekte
  • Networking
  • Backup & Restore

7 Wrap-up

  • Feedback
  • Weiterführende Schritte und Vertiefungsthemen
  • Links & Quellen für Informationen und zum Lernen

Termin

Donnerstag, 09.05.2019
9 bis 17 Uhr

Anmeldung

Melde Dich noch heute zu diesem Workshop an. Die Anzahl der Plätze ist auf 30 Teilnehmer begrenzt.

Hier Anmelden

Tags:DNUG-Workshop

Trackback von deiner Website.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Lies hierzu bitte unsere Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen