DNUG-Workshop zu Docker

Am 9. Mai lädt Dich die Fachgruppe Administration zu ihrem Workshop nach Frankfurt am Main ein. Thema für diesen zweigeteilten Workshop ist Docker. Teil 1 dient dem Kennenlernen von Docker, in Teil 2 arbeiten wir mit der Plattform.

Folgende Themenstellungen wollen wir zu Docker diskutieren:

  • Welche Probleme kann man mit Docker und Docker Container lösen?
  • Welche technische Basis, Versionen, Tools, Einsatzmöglichkeiten existieren?
  • Best Practices: Arbeiten mit Containern
  • Erstellen von Images, Verwenden von Containern unter CentOS für Domino
  • Verwaltung, Automatisierung, Skalierung, Sicherheit etc.

Die Teilnehmer bauen in ausführlichen „Hands-On“ Sessions eine virtualisierte CentOS Umgebung auf (Virtual Box möglich, VMware wird im Vortrag genutzt) und installieren Docker Images und Container zum Experimentieren.

Referenten

  • Michael Finkenbrink, IBM
  • Thomas Hampel, IBM
  • Daniel Nashed, Nash!Com

Agenda

Teil 1: Docker kennenlernen

1 Begrüßung und „Level-Setting“

  • Was soll der Workshop erreichen?
  • Zweiteilung des Workshops

2 Docker for Beginners

  • Was ist Docker und was nicht?
  • Docker Technical Basics
  • Docker Editionen und Toolset
  • Einsatz-Szenarien

3 Hands-On 1: Installation einer eigenen Docker CE Umgebung

  • Virtualisierung auf Windows, Mac OSX oder Linux
  • CentOS
  • Docker
  • Der erste eigene Container
  • Tools

Teil 2: Arbeiten mit Docker

4 „Containerisierung“ von Anwendungen

  • Welche Probleme können Containers lösen?
  • Wofür sind Containers gedacht? Wofür sind sie geeignet?
  • Welche typischen Herausforderungen entstehen beim „Containerisieren“?

5 Hands-On 2: Installation und Verwaltung eines Domino Servers im Container

  • Build Domino Docker Image
  • Verwenden des Images, Parametrisierung
  • Verändern & Aktualisieren
  • Starten & Stoppen
  • Volumes: Umgang mit Domino Data

6 Docker im Unternehmensalltag

  • Abhängigkeiten zwischen Containers
  • Automation
  • Skalierung & Verfügbarkeit
  • Sicherheitsaspekte
  • Betriebsaspekte
  • Networking
  • Backup & Restore

7 Wrap-up

  • Feedback
  • Weiterführende Schritte und Vertiefungsthemen
  • Links & Quellen für Informationen und zum Lernen

Termin

Donnerstag, 09.05.2019
9 bis 17 Uhr

Anmeldung

Melde Dich noch heute zu diesem Workshop an. Die Anzahl der Plätze ist auf 30 Teilnehmer begrenzt.

Hier Anmelden

Tags:DNUG-Workshop

Trackback von deiner Website.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Lies hierzu bitte unsere Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen