Bericht der DNUG e.V. – Jahresplanung 2020

Am 27.11.2019 fand unsere Jahresplanung für das kommende Jahr 2020 statt. Dazu stellte uns die TIMETOACT GROUP seine Räumlichkeiten zur Verfügung. So konnten wir gemeinsam mit unseren Mitgliedern im Mediapark in Köln Ideen austauschen, neue Termine finden und Kontakte knüpfen. Mit Lara und Oliver haben wir auch zwei neue Teammitglieder gewonnen, die sich zum ersten Mal für die Jahresplanung engagiert haben. Hat uns sehr gefreut, gerne mehr!

Nach der Begrüßung seitens der Vorstandsmitglieder Daniel und Jürgen startete die Jahresplanung zunächst mit einem Rückblick des vergangenen Jahres. Voller Stolz berichteten die beiden, dass 2019 so viele Veranstaltungen wie noch nie zuvor durchgeführt wurden. Ein bunter Mix aus Fachgruppentagen, Webcasts, Workshops und natürlich unserer #dnug46 Jahreskonferenz hat diesen Rekord aufgestellt. Neben dem Domino Day, dem Development Workshop zur Grundausbildung zum Notes Entwickler oder auch dem HCL-Tag zählt die #dnug46-Konferenz in Essen als Highlight des Jahres 2019. Wir danken den Vorständen und den Fachgruppen für die aktive Mitarbeit, die diesen Erfolg ermöglicht hat. Ein großes Lob sprachen Tom Zeizel und Peter Schütt im Namen von HCL an den DNUG-Vorstand aus. 

Im Anschluss daran äußerten die Fachgruppen Wünsche zur äußeren Darstellung der DNUG e.V. Ja, wir haben verstanden, dass Ihr Euch einen Flyer wünscht – nehmen wir mit! Dann kamen wir in Bewegung. Themen sammeln, auf Karten schreiben und an die richtige Stellwand pinnen. Und alle paar Minuten eins weiter. Das macht nicht nur Laune, sondern auch Hunger! Gut, dass unser Organisations-Talent Michael für Pizza gesorgt hat. Nach der Pizzapause führten wir die gemeinsame Themenfindungsphase und die Terminplanung fort. Jetzt war Punkte kleben angesagt. Dann hatten wir die Schwerpunkte für 2020 zusammen, mussten uns aber leider der nicht ganz so vergnügten Finanzlage widmen. 

Vorstandsmitglied Verena stellte die Kostenentwicklung transparent dar. Die Risiken und Nebenwirkungen des Rekordjahrs 2019 mit den vielen Veranstaltungen haben sich auf der Finanzseite niedergeschlagen. Wir müssen für 2020 eine schwarze Null erreichen! Und das hat leider zur Folge, dass wir auf einen gewissen Luxus verzichten müssen. Auch Mitglieder müssen jetzt wieder für Fachgruppentage und die Jahreskonferenz einen Beitrag leisten. 

Mit einer Vorstellung der anstehenden #dnug47 in Berlin endete die Jahresplanung 2020 mit einem positiven Feedback seitens der Fachgruppenmitglieder. Wir haben auch 2020 wieder Großes vor. 20 (in Worten zwanzig!) Events sind geplant. Pro Fachgruppe einen Webcast, einen Workshop und einen Fachgruppen-Tag. Packen wir’s an!

Getreu dem Motto: „Erst die Arbeit, dann das Vergnügen!“ startete im Nachgang die Jubiläumsparty im Gaffel am Dom. Auf 25 Jahre DNUG e.V. sind wir sehr stolz und bedanken uns bei unserem Vorstand, unseren Fachgruppen und unseren Mitgliedern. Auf das nächste Jahr voller erfolgreicher Veranstaltungen!

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Lies hierzu bitte unsere Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen