Beiträge

IBM Connect 2017: Zusammenarbeit als Konversation organisieren

Inhi Cho Suh, seit einem Jahr die General Managerin der IBM Collaboration Solutions, eröffnete die IBM Connect 2017 Opening General Session – zum  ersten Mal in Dunstkreis des Silicon Valleys in San Francisco. In ihrer Einführung ging sie intensiv darauf ein, wie sich im Moment die Arbeitskultur weiter entwickelt: Vom einsamen Tippen in irgendwelche Dokumente oder Anwendungen hin zu einer neuen Form von als Konversation organisierten, gemeinsam durchgeführten Arbeitsabläufen – durchaus auch über Unternehmensgrenzen. Der riesige Unterschied ist, dass bisher die Mitarbeiter die Integration von vielen Teilen der Arbeitsabläufe, die typisch in unterschiedlichen Tools abgebilde

IBM Verse On-Premises DownloadIBM Verse On-Premises Download

Erstes Update von IBM Verse On-Premises veröffentlicht

Seit Anfang Februar steht das erste Update von IBM Verse On-Premises (Version 1.0.0.1, Paket CNH56ML) zum Download bereit.
Es handelt sich hierbei um ein Bug Fix Release, das keine neuen Funktionen enthält. Die separaten Domino Hotfixes für IBM Verse On-Premises sind ebenfalls nicht mehr enthalten. Anstelle dieser Hotfixes müssen die aktuellen Interim Fixes Domino 9.0.1 FP7 IF2 und iNotes 9.0.1 FP7 IF3 verwendet werden.

Siehe hierzu auch die Hinweise zum Download der neuen Version sowie die IBM Technote mit der Übersicht der neusten Interim Fixes.

IBM Verse On-Premises nutzt die Files und Profiles Dienste von IBM Connections. Neben der offiziellen Anleitung von IBM findet man auf dem Blo

SNoUG – ICS User Group Treffen in der Schweiz

Am 22. März trifft sich die Schweizer IBM Collaboration User Group SNoUG in Zürich – und Gäste sind natürlich herzlich willkommen. Auf der Agenda steht ein Überblick über die dann noch ganz frischen, vielen Neuigkeiten von der IBM Connect 2017 (20-23.2.2017, Mascone West, San Francisco – dazu kann man sich auch noch anmelden), zahlreiche Lösungen von IBM Partnern und natürlich der Austausch unter Nutzern der sehr aktuellen IBM Collaboration Lösungen (Verse / Notes / Domino, Sametime, Connections, Watson Work Services, Watson Workspace, usw.)

Hier gibt es alle Informationen zur SNoUG Tagung 2017 , die Agenda für den 22. März und wie man sich anmelden kann.

Wichtiger denn je – IBM Connect 2017

Zusammenarbeit (Collaboration) belegt einen großen Teil des Arbeitsalltags und ist für einen noch größeren Anteil am Erfolg eines Unternehmens verantwortlich. Dennoch glauben Unternehmenslenker nur zu oft den Fake News gewiefter Marketing-Manager, dass die IT-Tools dafür “Commodity” wären – also ausgereifter Standard ohne Innovationspotenzial. Das führt nicht selten dazu, dass man Kaufentscheidungen nicht mehr fachlich trifft, sondern nur noch danach schaut, was die anderen machen, um sie zu kopieren.

Dass das großer Unsinn ist und damit massiv Wettbewerbsvorteile verspielt werden, zeigt die bemerkenswert kreative Welt von Start-ups, die einerseits immer wieder selb

IBM Verse on Premises in Kürze verfügbar

Weihnachten steht vor der Tür und wir wissen natürlich, dass unsere Kunden an den Feiertagen Wichtigeres zu tun haben, als sich mit Software zu beschäftigen. Kurz danach wird es aber noch einmal spannend, denn ab dem 30.12.2016 steht IBM Verse on Premises zum Download bereit.
Wie erhält man IBM Verse on Premises?
Wer eine der nachfolgenden Lizenzen besitzt und einen aktiven Softwarewartungsvertrag hat, kann IBM Verse on Premises ganz einfach über seinen Passport Advantage oder Passport Advantage Express Zugang herunterladen:

  • IBM Domino Messaging CAL
  • IBM Domino Messaging Express
  • IBM Mail Dual Entitlement
  • IBM Domino Enterprise CAL
  • IBM CEO Communications
  • IBM Domino Collaboration Express

Get ready – Verse on prem kommt in wenigen Tagen

Die finale Beta zu Verse on prem auf Windows/RHEL läuft mit sehr positivem Kundenfeedback, sodass unser Labor den angekündigten Q4 Termin definitiv halten wird – und zwar noch deutlich vor Weihnachten.

Was kann man in Vorbereitung jetzt schon tun? Zwei Dinge:
1.) Das Feature Pack 7 zu Notes/Domino 9.0.1, das im September kam, installieren.
2.) Connections on prem auf 5.5 upgraden, damit man in Verse die genial einfache Einbindung von Files nutzen kann, womit das Thema “Anhänge” eine ungewohnte Leichtigkeit bekommt.

Der zweite Schritt ist zwar optional, aber Mail und Social integriert hat eben doch einen deutlichen Mehrwert. Und wenn auch IBM Docs auf Connections verfügbar

Verse / Notes / Domino forever!

IBM investiert seit Jahren nachhaltig in die IBM Notes Domino Plattform, auch wenn die Marktbegleiter das natürlich gern anders darstellen. Es waren in den letzten 2 Jahren viele große und kleine Dinge: Unter anderem der äußerst gelungene Verse Mail Client im Browser und als App, der Zugriff auch von Outlook auf Mail auf Domino, der Zugriff auf Domino Anwendungen in einer Browser Umgebung und deren Nutzung in der IBM Bluemix Cloud, dann auch zusammen mit anderen Cloud-Lösungen, wie Watson Analytics.

IBM Verse / Domino

Damit sicher gestellt ist, dass IBM Verse bei Kunden von Anfang an problemlos läuft, hat IBM den Selbsttest gemacht und Verse gleich nach Verfügbarkeit für über 430.000

dnug

BERLIN – DNUG: Team Verse and Notes Domino Comes to You – mit anschliessendem Domino Social Stammtisch Berlin

Auf nach Berlin!
Es ist Herbst 2016 und wir können endlich wieder eine Veranstaltung der DNUG in Berlin anbieten. Die Fachgruppe „Verse and Notes Domino“ kommt zu euch und das mit einer geballten Ladung an Know How Transfer. IBM unterstützt uns mit vielen Technical Experts die uns für Fragen exklusiv zur Verfügung stehen.

Wann
02. November 2016

Zeit
ab 12:30 Uhr

Ort
Paulaner im Spreebogen, Berlin

Mit viel Arrangement und Leidenschaft haben wir euch eine abwechslungsreiche Agenda zusammengestellt. Und als Community ist der einzelne Teilnehmer natürlich mit eingebunden. In der Session „Insigne – Tools: „Nixe Tools“ – im 5 Minutentakt von Anwender und Technical Specialist

Jetzt anmelden! 24.11.2016: Fachgruppentag Notes/Domino/Verse

Die Fachgruppe Notes/Domino/Verse lädt auch in 2016 wieder alle DNUG-Mitglieder und sonstige Interessierte zu einem “Domino-Day” ein.

***Achtung***Die Veranstaltung findet am 24.11.2016 statt***Nicht am 23.11.2016!***
Zeit: 9.00-17.30 Uhr
Ort: IBM Niederlassung Düsseldorf

Nähere Infos zur Agenda, den Sprechern, dem Veranstaltungsort sowie Hinweise zu den Kosten gibt es hier.
Wer gleich zur Anmeldung durchstarten möchte, dem bietet Eventbrite eine passende Möglichkeit.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, also schnell registrieren! Die Veranstaltung ist für DNUG-Mitglieder kostenlos.

43. DNUG – eine Collaboration Konferenz von Freunden neu erfunden

(von Peter Schütt, Leader IBM Collaboration Solutions Strategy, DACH)

Ich kenne die DNUG, die IBM Collaboration Solutions User Group, jetzt schon viele, viele Jahre, aber was dort 2016 passiert, ist unglaublich! Nach Jahren einer inhaltlichen Stagnation plötzlich ein Hort von Innovation, Spaß und Zusammenarbeit. Das merkt man auch bei der Vorbereitung zur 43. DNUG Konferenz, die am 1. und 2. Juni 2016 in Hamburg stattfinden wird, aber ziemlich anders als die bisherigen Konferenzen sein wird. Wer in Themen wie “Cognitive Collaboration”, “Arbeitsplatz der Zukunft”, usw. unterwegs ist sollte diese Konferenz nicht verpassen!

Die DNUG hat sich neu erfunden. Das ist gen