Beiträge

2015: Das Jahr, in dem ich versiert mit meinem Arbeitsplatz in die Cloud umgezogen bin

2015 ist zu Ende gegangen und es ist an der Zeit, zurück zu blicken, wie sich mein Arbeitsplatz und meine Art zu arbeiten, verändert hat. Was sofort ins Auge springt, ist natürlich meine neue Art von E-Mail: Mitte des Jahres bin ich produktiv auf IBM Verse umgestiegen. In diesem Zuge wurde dann auch meine Postfach in die IBM Cloud migriert. Das passierte übrigens absolut reibungslos in wenigen Minuten. Kein Wunder, denn das E-Mail-Backend für IBM Verse bleibt IBM Domino, nur eben nicht mehr On Premises sondern in der Cloud.

Ich habe mich voll auf IBM Verse eingelassen, obwohl ich noch weiter mit meinem seit Jahren gewohnten IBM Notes-Klienten arbeiten kann. Doch ich öffne Notes nur noc

IBM Connections 5.5 und IBM Docs 2.0 On premises sind da

Ab diesen Freitag sind  IBM Connections 5.5 und IBM Docs 2.0, die zwei nächsten Versionen der jeweiligen On Premises-versionen verfügbar. Auch diese Versionen bauen auf einer gemeinsamen Codebasis der Cloud und On Premises-Version auf. Hierbei wurde zu einem definierten Zeitpunkt quasi ein Schnappschuss der Cloud-Version genommen, notwendige, kleinere Modifikationen wurden vorgenommen und diese Version ist nun für die On Premises-Kunden( diejenigen, die Connections und Docs im eigenen Rechenzentrum betreiben)  verfügbar.

Insgesamt wurden über 100 neue Features gegenüber der Vorversion implementiert. Natürlich können nicht all diese Funktionen hier aufgelistet werden. Im Prinzip