Die DNUG Cloud ist die Plattform für die elektronische Kommunikation und den Austausch der Mitglieder untereinander und basiert auf der IBM Smartcloud. Sie ist der Nachfolger der bisher genutzten EULUC-Plattform, die zum 31.12.2016 abgeschaltet wurde.

Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich Mitglieder der DNUG, wenn eine unterschriebene Nutzungsvereinbarung vorliegt.

Bei Firmenmitgliedschaften beschränkt sich die Teilnahme auf maximal die drei bei der DNUG hinterlegten Mitarbeiter. Weitere Mitarbeiter können gegen eine Kostenpauschale von 25€ zzgl. MwSt. pro Kalenderjahr zugelassen werden.

Bei persönlichen Mitgliedschaften kann nur das persönlich eingetragene Mitglied teilnehmen. Weitere Mitarbeiter können nicht zugelassen werden.

Die Nutzungsvereinbarung kann hier heruntergeladen werden. Sie ist unterschrieben per E-Mail an die Adresse mitglieder@dnug.de zu senden (maximale Größe 1 MB). Der Eingang wird mit einer Ticketnummer quittiert. Bei Rückfragen bitte direkt auf diese E-Mail antworten. Die Prüfung und Zulassung kann mehrere Tage in Anspruch nehmen – bitte in dieser Zeit von Nachfragen absehen.

Die Zugangsdaten werden nach Freischaltung an die im Formular hinterlegte persönliche E-Mail-Adresse geschickt.