Beck et al. Services GmbH: Ein Sponsor der #DNUG44

Wir bedanken uns bei der Beck et al. Services GmbH für ihr Sponsoring der 44. DNUG-Konferenz in Berlin!

Andreas Weinbrecht bereichert im Zusammenwirken mit Sabrina Pick (Continental AG) die Konferenz mit dem Vortrag „Conny ConNext – Continental’s virtual assistant for IBM Connections„.  Zudem freuen wir uns auf Siegfried Lautenbacher mit „Conversational Business Platforms for the Digital Workplace. How Watson Workplace & Slack re-invent Digital Collaboration

Digital Collaboration ist ein Beschleuniger fürs Business. Beck et al. Services (https://www.facebook.com/becketal/) sorgt bei seinen Kunden für die erfolgreiche Einführung: technisch und vor allem auch im Change und im Social Support.

Update für IBM Verse On-Premises verfügbar

Die neue Version 1.0.1 von IBM Verse On-Premises (VoP) bietet bessere Performance und Skalierbarkeit, eine vereinfachte Installation und neue Funktionen für Endanwender und Entwickler.

VoP 1.0.1 beinhaltet zwei neue angepasste Ansichten für die Mailschablone ($VerseLookup) und ($VerseTrashLookup). Die zuvor verwendeten angepassten Ansichten werden nicht mehr benötigt.

Die E-Mail- und Kalendereinstellungen wurden erweitert und erlauben jetzt eine automatische digitale Signierung oder Verschlüsselung von E-Mails.

Enwickler können nun Build- und Testanwendungen für Verse On-Premises basierend auf der IBM Verse Developer Browser Extension entwickeln.

Die überarbeitete Dokumentation enthält eine Übersicht über alle Neuerungen in der Version 1.0.1. sowie eine angepasste Installationsanleitung.

Der Download (part number CNJ32ML) erfolgt wie üblich über Passport Advantage. Voraussetzung für die neue Version ist IBM Domino 9.0.1 FP8 IF3.

Technote bzgl. Integration mit IBM Connections Files

Blog von Roberto Boccadoro mit Hinweisen zur Integration von IBM Connections Files.

 

panagenda GmbH: Ein Sponsor der #DNUG44

Vielen Dank an die panagenda GmbH, die auch in diesem Jahr wieder die #DNUG44 sponsert!

Die panagenda GmbH ist Marktführer für Analyze und Optimierung von Corporate IT Umgebungen. Profitieren Sie von State-of-the-Art Software Lösungen und Consulting für Kommunikation, Collaboration und Social Business.

Wir freuen uns auf Christoph Adler mit seinem Vortrag „IBM Notes Performance Boost – Reloaded (Incl. Feature Pack 8)„.

dnug

Arbeitsplatz der Zukunft – Heute anmelden!

Es wird langsam Zeit sich anzumelden zur vielleicht wichtigsten Konferenz zum Thema „Arbeitsplatz der Zukunft“ – der DNUG Konferenz in Berlin (31.5/1.6.2017).

Inhi Cho Suh wird die Konferenz eröffnen. Sie gilt als einer der „rising Stars“ der Collaboration-Szene und ist in der IBM verantwortlich für dieses Segment. Ihr Thema ist wie neue Technologien unseren Arbeitsplatz in ganz kurzer Zeit massiv verändern werden. Es geht dabei u.a. um Open Source Lösungen, wie Docker und Electron in einer API Ökonomie, aber auch massiv um Cognitive Collaboration. Dabei spricht sie natürlich auch Fragen an, wie man mit heutigen Lösungen in diese nahe Zukunft kommen wird und wie die Roadmaps der IBM Lösungen aussehen.

Und das wird nur die Eröffnung sein. Schon angemeldet?

Mehr dazu unter http://dnug.de/dnug44

dnug

#DNUG44 Konferenz Ende Mai in Berlin – spannende Agenda und eine besondere Abendveranstaltung

Auf einer Konferenz zum Arbeitsplatz der Zukunft, zu Themen, wie Collaboration, kognitive Workspaces, Communications mit best of Breed Technologien, usw. ist ein „get-Together“, also Zeit für Networking mindestens ebenso wichtig.
Hierzu ein weiteres Video hierzu.

(Und wer auf der Connect 2017 auf der Sponsor-Party von Ephox war, weiß worum es geht)

Mehr zur Konferenz unter http://dnug.de/dnug44

Mitgliedervorteil: Cognitive Business Summit 2017 am 11.05.2017

Am 11. Mai wird Rishi Vaish (VP Watson Work bei IBM) mit seiner Keynote den Cognitive Business Summit in Hamburg eröffnen.

Einen ganzen Tag lang bietet der #CBS17 dann Vorträge und Case Studies zu konkreten Einsatzmöglichkeiten von künstlicher Intelligenz und kognitiven Lösungen im Unternehmen. Die Konferenz ist der perfekte Einstieg in die faszinierende Welt von Watson und deckt unter anderem die Themen Cognitive Collaboration, Human Ressources, Marketing und Vertragsmanagement ab. Und IBM Watson kommt selbstverständlich auch.

Mitglieder der DNUG können an der Veranstaltung kostenfrei teilnehmen (Normalpreis: 379,90). Ein Teilnahmecode kann bei julian.moeser@we4it.com angefragt werden.

 

Riva CRM Integration: Ein Sponsor der #DNUG44

„7 CRM Trends Shaking Up the IT Industry“ – Mit diesem Vortrag spricht Alexander Fischer bei der #DNUG44 in Berlin!

Riva CRM Integration – die beste CRM Integration für IBM Verse, IBM Notes und Domino, IBM SmartCloud Notes und IBM Notes Traveler – server-seitig, ohne Plug-ins. http://bit.ly/2o64w1K

Wir Danken dem Sponsor wie dem Sprecher für die Bereitschaft, unsere Konferenz zu unterstützen!

DNUG Konferenz 2017 in Berlin – die Agenda steht

Sie wird besonders – die 2017er Konferenz der IBM Collaboration Solutions Nutzer Gruppe (DNUG). Im Mittelpunkt das Thema „Arbeitsplatz der Zukunft“. Dazu alles über neue Arbeitsweisen, neue Technologien im Backend und Client-seitig, Roadmaps zu allen Produkten, herausragende Sprecher und bemerkenswerte Lösungen von zahlreichen Partnern.

Eine tolle Agenda – schauen Sie selbst unter 44.dnug.de

Erinnerung: DNUG-Webcast zum Thema „Das Ende der Wettbewerbsfähigkeit [Fachgruppe Social Collaboration]“

Die Fachgruppe Social Collaboration lädt alle Interessierten ein, dem Webcast am Dienstag, den 09. Mai 2017, von 16:00-17:00 Uhr beizuwohnen. Ralph Siepmann (IBM) spricht in dem Call und freut sich auf rege Teilnahme!

Weiter Informationen und ein Link zu Anmeldung hier.
Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.