Erinnerung: Anmelden zum DNUG-Webcast_003 heute in einer Woche

Heute in einer Woche, am 14.02.2017, findet der 3. DNUG-Webcast zum Thema „IBM Verse on Prem“ statt. Präsentiert wird dieser von der Fachgruppe Verse und Notes/Domino. Alle Mitglieder und sonstige Interessierte sind herzlich zur Teilnahme eingeladen!

Bitte hier bei Eventbrite anmelden!

Thema:
IBM Verse on prem
Kurz vor Jahreswechsel hat IBM das erste offizielle Verse-On-Premises-Release V1.0.0 (VOP) für Domino Kunden zum Download bereitgestellt. Basis ist hierfür ist Domino Version 9.0.1 Feature Pack 7 (plus Hotfix). In diesem DNUG-Webcast demonstriert Harvey Pope VOP live und beschreibt die Installations-Schritte. Zusätzlich geht es um erste Erfahrungen und Tipps.

Mit Verse hat IBM seinen E-Mail-Client neu erfunden: Die alltägliche E-Mail-Flut soll besser verarbeitet und der Blick auf das wirklich Wichtige gelenkt werden. Außerdem eröffnet IBM Verse mit einer Reihe intelligenter, sicherer und engagierender Social Apps neue Wege der Zusammenarbeit. Weitere Vorteile:

  • Einfache, intuitive Benutzeroberfläche führt zu geringeren Kosten für die Schulung der Anwender
  • Sichere Offlinenutzung im Browser ohne Zusatzsoftware
  • Investitionsschutz für die vorhandene Domino Infrastruktur
  • und viele mehr

Sprecher:
Harvey Pope, TIMETOACT Software Consultants GmbH


Webcast allgemein

Der DNUG-Webcast findet jeden 2. Dienstag im Monat von 16.00-17.00 Uhr statt. Um Anmeldung über Eventbrite wird gebeten, die Teilnehmerzahl ist auf 50 Personen begrenzt. Für DNUG-Mitglieder ist der Call immer offen, für alle anderen Interessenten nur je nach Thema.


Weitere Termine

14.03.2017
DNUG-Webcast: Thema folgt [Fachgruppe Mobile]

11.04.2017
DNUG-Webcast: Connect News [Fachgruppe Development]

09.05.2017
DNUG-Webcast: Thema folgt [Fachgruppe Social Collaboration]

13.06.2017
DNUG-Webcast: Thema folgt [Fachgruppe Communication]

11.07.2017
DNUG-Webcast: Thema folgt [Fachgruppe Notes/Verse/Domino]

08.08.2017
DNUG-Webcast: Thema folgt [N. N.]

12.09.2017
DNUG-Webcast: Thema folgt [N. N.]

10.10.2017
DNUG-Webcast: Thema folgt [N. N.]

14.11.2017
DNUG-Webcast: Thema folgt [N. N.]

12.12.2017
DNUG-Webcast: Thema folgt [N. N.]

#DNUG44: Ab sofort Anmeldung für Teilnehmer möglich – für Mitglieder und Studenten kostenfrei*!

Ab sofort haben alle Interessenten die Möglichkeit, sich für die #DNUG44 als Teilnehmer zu registrieren. Alle Informationen rund um die 44. DNUG-Konferenz in Berlin.

NEU in diesem Jahr:
Mitglieder und Studenten nehmen kostenfrei* an der Konferenz teil. Damit lohnt sich die Mitgliedschaft in der DNUG noch mehr. Und das Beste: es gibt keine Wartefrist – die Mitgliedschaft kann direkt nach Anmeldung beginnen und die kostenfreien Tickets können genutzt werden.

Hier eine Übersicht aller Vorteile einer Mitgliedschaft. Zur Anmeldung einfach Mitgliedsantrag ausfüllen. Dann heißt es: „Herzlich Willkommen bei der DNUG!“

*Hier weitere Informationen zu den Bedingungen.

#DNUG44 – Anmeldung für Sprecher/Sponsoren zur Konferenz am 31.05.+01.06.2017

#DNUG44: Anmeldungen für Sprecher und Sponsoren möglich!

Interessierte Sprecher können ab sofort die #DNUG44 mit einem Beitrag bereichern. Sponsoren haben die Möglichkeit sich die besten Standplätze zur Präsentation ihres Unternehmens zu sichern. Wir bieten dieses Jahr die Buchung attraktiver Sonderpakete an. Also: schnell sein lohnt sich!

Ebenfalls neu: Mitglieder und Studenten nehmen kostenfrei* an der Konferenz teil.

Informationen und Anmeldung für Sprecher und Sponsoren:
44. DNUG-Konferenz

Datum
31.05. + 01.06.2017

Veranstaltungsort
Tagungswerk Berlin

Es freut uns sehr, in 2017 mit der DNUG-Konferenz im Herzen Berlins zu Gast zu sein. Schon jetzt danken wir allen, die an der Konferenz mitwirken, und freuen uns über eine zahlreiche Teilnahme!

*Informationen hierzu unter #DNUG44.

DNUG-Webcast_003: IBM Verse on prem [Fachgruppe Verse und Notes/Domino]

AKTUELL

Nächster Call:
14.02.2017

Offen für:
DNUG-Mitglieder & Freunde

Bitte hier bei Eventbrite anmelden!

Thema:
IBM Verse on prem
Kurz vor Jahreswechsel hat IBM das erste offizielle Verse-On-Premises-Release V1.0.0 (VOP) für Domino Kunden zum Download bereitgestellt. Basis ist hierfür ist Domino Version 9.0.1 Feature Pack 7 (plus Hotfix). In diesem DNUG-Webcast demonstriert Harvey Pope VOP live und beschreibt die Installations-Schritte. Zusätzlich geht es um erste Erfahrungen und Tipps.

Mit Verse hat IBM seinen E-Mail-Client neu erfunden: Die alltägliche E-Mail-Flut soll besser verarbeitet und der Blick auf das wirklich Wichtige gelenkt werden. Außerdem eröffnet IBM Verse mit einer Reihe intelligenter, sicherer und engagierender Social Apps neue Wege der Zusammenarbeit. Weitere Vorteile:

  • Einfache, intuitive Benutzeroberfläche führt zu geringeren Kosten für die Schulung der Anwender
  • Sichere Offlinenutzung im Browser ohne Zusatzsoftware
  • Investitionsschutz für die vorhandene Domino Infrastruktur
  • und viele mehr

Sprecher:
Harvey Pope, TIMETOACT Software Consultants GmbH


Webcast allgemein

Der DNUG-Webcast findet jeden 2. Dienstag im Monat von 16.00-17.00 Uhr statt. Um Anmeldung über Eventbrite wird gebeten, die Teilnehmerzahl ist auf 50 Personen begrenzt. Für DNUG-Mitglieder ist der Call immer offen, für alle anderen Interessenten nur je nach Thema.


Weitere Termine

14.03.2017
DNUG-Webcast: Thema folgt [Fachgruppe Mobile]

11.04.2017
DNUG-Webcast: Connect News [Fachgruppe Development]

09.05.2017
DNUG-Webcast: Thema folgt [Fachgruppe Social Collaboration]

13.06.2017
DNUG-Webcast: Thema folgt [Fachgruppe Communication]

11.07.2017
DNUG-Webcast: Thema folgt [Fachgruppe Notes/Verse/Domino]

08.08.2017
DNUG-Webcast: Thema folgt [N. N.]

12.09.2017
DNUG-Webcast: Thema folgt [N. N.]

10.10.2017
DNUG-Webcast: Thema folgt [N. N.]

14.11.2017
DNUG-Webcast: Thema folgt [N. N.]

12.12.2017
DNUG-Webcast: Thema folgt [N. N.]

Neues Mitglied: Blanc und Fischer IT Services GmbH

Wer ist die Blanc und Fischer IT Services GmbH?
Die Blanc und Fischer IT Services GmbH ist als IT-Dienstleister integraler Bestandteil der BLANC & FISCHER Familienholding mit rund 8.000 Mitarbeitern.
Es arbeiten dort über 90 engagierte, offene und dynamische Spezialisten und betreuen die weltweit eingesetzten IT-Systeme und -Applikationen der Unternehmensgruppen E.G.O., BLANCO, BLANCO Professional, ARPA und Defendi.

Philosolphie der Blanc und Fischer IT Services GmbH:
Sie identifiziert, weckt und erfüllt Kundenwünsche.
Sie schafft innovative, flexible Lösungen, die in Design, Funktion, Qualität und Service beispielhaft sind.
Sie verlässt sich auf die Kompetenz, das Engagement und die Kreativität ihres Teams.
Sie möchte ihre Kunden begeistern.

Ihre Kompetenzbereiche:
SAP Inhouse Consulting (ERP, BI, SRM/SLC, HCM)
Applications (Collaboration, Web Services, CAD Systems, Technical Systems)
Infrastructure (Netzwerk, Server, Storage, Backup, Userverwaltung, Mailservices)
Frontend Services (Software, Hardware, Client und Usersupport, Trainings, Asset Management)
Service Desk (First Level Support globale Incident- und Requestverwaltung)

Blanc und Fischer IT Services GmbH
http://www.bfits.com

Erinnerung: 23.11. Jahresplanung 2017 mit Jahresabschlussveranstaltung

Wir möchten alle Mitglieder der DNUG noch einmal herzlich zu unserer Jahresplanung 2017 mit anschließender Jahresabschlussveranstaltung einladen! Freut Euch auf ein buntes Rahmenprogramm in lockerer Atmosphäre.

Beide Veranstaltungen finden am 23.11. in Neuss statt. Weitere Informationen zur Agenda und die Links zur Anmeldung könnt Ihr der Veranstaltungsseite der Homepage entnehmen.

DNUG-Workshop: Administration von IBM Connections

Die DNUG-Fachgruppe „IBM Connections“ lädt sowohl DNUG-Mitglieder als auch Nichtmitglieder zum Ganztages-Workshop „Administration von IBM Connections“ ein.

Vorläufige Agenda:
»10:00-10:05 Uhr« Begrüßung – Olaf Börner (BCC Unternehmensberatung GmbH)
»10:05-11:00 Uhr« Fortsetzung der Installations-Session aus der Veranstaltung im April ’16 – Matthias Q. Schneider (IBM)
»11:00-12:00 Uhr« Vortrag der Firma Stute Logisitcs (AG & Co.) KG
»12:00-13:30 Uhr« Mittagspause
»13:30-14:30 Uhr« Vortrag Technische Konfiguration / Absicherung für die Nutzung von IBM Connections als ExtraNet“
»14:30-14:45 Uhr« Kaffeepause
»14:45-15:00 Uhr« Diskussion: Bessere Integration von Microsoft SharePoint und IBM Connections – wer von den Kunden hat Interesse – Erik Wüstner (Robert Bosch GmbH)
»15:00-16:15 Uhr« Erfahrungen mit dem Upgrade zu IBM Connections 5.5 mit textbox.io – Erik Wüstner (Robert Bosch GmbH)
»16:15-16:30 Uhr« Diskussion und Abschluss

DNUG-Mitglieder nehmen schon für 79,- Euro netto teil, Nichtmitglieder für 499,- Euro.

Interessenten melden sich bitte über Eventbrite zu der Veranstaltung an.

SAVE THE DATE: Webcast_002 am 13.12.2016

Unsere neue Veranstaltungsreihe geht in die zweite Runde! Der nächste Webcast steht am 13.12.2016 an und hält ein spannendes Thema für Euch bereit! Ein paar Infos wollen wir Euch hier schon verraten, Details folgen zeitnah.

Jahresplanung 2017 mit Jahresabschlussveranstaltung

Jahresplanung 2017

Einen herzlichen Dank an alle, die im Rahmen Fachgruppen tätig waren. Wenn Du noch nicht aktiv in einer der Fachgruppen bist, dann sei herzlich willkommen das jetzt zu werden.
Am 23. November laden wir deshalb alle DNUG Mitglieder ein, einen halben Tag lang für das nächste Jahr zu planen. Wir werden gemeinsam aus den Erfahrungen der vergangenen Events an diesem Tag die Formate und Termine für 2017 festlegen. Auch die Besetzung und Struktur der Fachgruppen wird ein Thema sein.

Ablauf:

»13:00-14:00 Uhr«
Eintreffen der Teilnehmer mit Gabelbuffet
»14:00-18:00 Uhr«
Planung 2017 im Tagungsraum „Salzburg I“

Bitte melde Dich über Eventbrite an, wenn Du an der Jahresplanung teilnehmen möchtest. (bis spätetens am 20.11.2016 um 23:30h)

 

Jahresabschlussveranstaltung 2016

Das Jahr geht dem Ende entgegen, und die DNUG möchte auch in diesem Jahr wieder allen Mitgliedern Danke sagen. Daher laden wir Dich herzlich zur Jahresabschlussveranstaltung ein. Wir treffen uns im allrounder mountain resort in Neuss. In der JEVER FUN Skihalle kannst Du Dich zunächst ein wenig im Eisstockschießen probieren, bevor dann ein alpenländisches Abendessen in gemütlicher Atmosphäre angeboten wird und zu guter Letzt der „Hüttenausklang“ den Abschluss bildet.

Die Teilnahme am Abendevent ist für alle DNUG Mitglieder kostenfrei. Eine Anmeldung über Eventbrite ist notwendig.

»18:00 Uhr«
Eintreffen der Gäste
»18:00-18:30 Uhr«
Umkleiden…Materialausgabe im Verleihbereich. Skijacke und Winterschuhe können kostenfrei ausgeliehen oder natürlich selbst mitgebracht werden.
Bitte bringt Euch Handschuhe mit!

»18:30-19:30 Uhr«
Eisstockschießen…bei -4,3°C auf dem Rheinischen Gletscher. Dazu gibt es einen leckeren Glühwein oder Tee-Punsch
»19:30-20:00 Uhr«
Umkleiden…Materialrückgabe im Verleihbereich
»20:00-22:00 Uhr«
Abendessen…im urigen Restaurant Hochalm.
bis max. 1:00 Uhr
Hüttenausklang…im neu gestalteten Partybereich im Erdgeschoss
Wer schnell ist und am Abend der Veranstaltung nicht mehr fahren möchte, kann im dazugehörigen Hotel Fire & Ice auf eigene Kosten ein Hotelzimmer buchen (z.B. über HRS).

Es gibt kostenfreie Parkmöglichkeiten auf dem Gelände des allrounder mountain resort (P1).

Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit Euch!

Erinnerung: 3.11. Social Collaboration-Fachgruppentag

Wer – Was – Wann – Wo

Neugierig? Dann schauen Sie mal hier: https://youtu.be/FAHZnouRkmo

Weitere Infos zum Social Collaboration-Fachgruppentag und die Möglichkeit zur kurzfristigen Anmeldung gibt es auf unserer DNUG-Seite.

Das Wichtigste noch einmal in Kürze:
DATUM
Donnerstag, 3. November 2016

ZEIT
9:45 – 17:00 Uhr

ORT
Ostdeutscher Sparkassenverband, Leipziger Str. 51, Berlin

***Tickets für DNUG-Mitglieder kostenlos, vergünstigte Studenten-Tickets für Nicht-Mitglieder***